Logo

Aschauer Str. 9
81549 München
Tel: 089/60 66 57 16-35 
Fax: 089/60 66 57 16-34
sekretariat@mfrs-schule.de

Gerichtsbesuch der 9. Klassen

Im Namen des Volkes ergeht folgendes Urteil…

Laut Strafgesetzbuch ist die Strafe eine Maßnahme, die der Staat gegen einen Menschen ergreift, der eine strafbare Handlung begangen hat. Im Wirtschaftsunterricht der 9. Klassen wird so einiges über das Strafrecht gelernt.

Damit nicht alles graue Theorie bleibt, besuchten die Klassen 9a und 9b das Amtsgericht München.

Dort angekommen, durfte das Gebäude erst nach einer intensiven Sicherheitskontrolle betreten werden. Selbst die alltäglichen Utensilien eines Schülers, wie Zirkel und Schere mussten abgegeben werden, damit ein geregelter Ablauf des Strafprozesses möglich ist.

Neben den von uns besuchten Fällen (Betrug, Sachbeschädigung, Körperverletzung, Erschleichen eines Aufenthaltstitels) wurden allerhand weitere Delikte verhandelt. Nur die wenigsten Verhandlungen finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, sodass sich auch ein Besuch in der Freizeit lohnt. Ebenso die sich ergebenden Gespräche mit Richtern, Dolmetschern und Staatsanwälten ließen einen interessanten Blick hinter die Kulissen zu. In einer abschließenden Diskussionsrunde wurden die Urteile sowie die Sitzordnung im Gericht besprochen.

Fr. Graf